Dein Warenkorb

ist leer.

zum Warenkorb zur Kasse

ist leer.

Zwischensumme: 0,00 €

inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versand- und Portokosten

zum Warenkorb

Allgemeine Geschäftbedingungen (AGB´s)

 

Fabfive24

Fabfive24
Fabfive Gmbh
Frohsinnstraße 24  63739 Aschaffenburg

DE 304 656 552

Telefon +49 6181 – 257350   
Fax        +49 6181 -  257352   
shop(at)fabfive24.com

Retouren und Post

Fabfive Gmbh
Langstr. 51- 53/57    63450 Hanau

DE 1128 35397
Telefon +49 6181 – 257350   
Fax        +49 6181 -  257352   
shop(at)fabfive24.com

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen sind in deutscher Sprache verfasst und können von dem Kunden auf seinen Arbeitsspeicher geladen werden. Sie werden darüber hinaus mit jeder Auftragsbestätigung übersandt. 

Präambel

FABFIVE24 – Inhaber Fabfive Gmbh, Langstr. 51 - 53 / 54, 63450 Hanau betreibt zu gewerblichen Zwecken unter der Domain http://www.FABFIVE24.de eine Homepage. FABFIVE24 bietet Kunden auf diesen Websites Produkte und Dienstleistungen zum Kauf über das Internet an.


§ 1 Produktauswahl


(1) Der Kunde hat die Möglichkeit, auf der Website Produkte auszuwählen und zu bestellen.(2) Hinsichtlich jedes Produkts erhält der Kunde eine gesonderte Produktbeschreibung auf der jeweiligen Website. Diese Produktbeschreibung erhält der Kunde zusätzlich in gedruckter Form, wenn ihm die bestellte Ware ausgeliefert wird.(3) Der Kunde kann die von ihm gewünschten Produkte auf der Website anklicken. Diese werden in einem virtuellen Warenkorb gesammelt und der Kunde erhält zum Ende seines Einkaufs eine Zusammenstellung der Produkte zum Gesamtendpreis inklusive Mehrwertsteuer.


§ 2 Preise

 
(1) Es gelten die Listenpreise im Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf den Internetseiten dargestellt wurden(2) Die Preise verstehen sich ab Geschäftssitz von FABFIVE24 inklusive Mehrwertsteuer ohne Kosten für Verpackung und Versand.


§ 3 Vertragsschluss


(1) Die Angebote von FABFIVE24 auf der Website sind freibleibend. FABFIVE24 ist im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet. Ein Vertragsabschluss und damit eine vertragliche Bindung über die einzelnen Leistungen kommt jedoch dann zustande, sofern FABFIVE24 die Bestellung des Kunden schriftlich bestätigt hat.(2) FABFIVE24 ist berechtigt, eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware zu liefern, wenn die bestellte Ware nicht verfügbar ist und der Kunde seine Zustimmung zu dieser Vorgehensweise im Bestellformular erklärt hat.


§ 4 Durchführung des Vertrags


(1) Bearbeitung von BestellungenFABFIVE24 wird Bestellungen innerhalb von 48 Stunden bearbeiten und dem Kunden mitteilen, ob die gewünschten Produkte verfügbar sind.(2) AuslieferungSoweit die bestellten Produkte verfügbar sind, wird FABFIVE24 diese innerhalb von 1-2 Werktagen nach Eingang der Bestellung ausliefern. FABFIVE24 versendet mit DPD und wahlweise auf Wunsch mit DHL.

(3.1) Versandkosten Inland

Im Falle eines Widerrufs der Bestellung ohne Umtausch, gehen die entstandenen RückversandVkosten zu Lasten des Kunden. Nach erfolgter Eingangskonttrolle  wird der Bestellbetrag mit den angefallenen Hinsendekosten erstattet. 

(3.2) Versandkosten Ausland

Im Falle eines Widerrufs der Bestellung ohne Umtausch, gehen die entstandenen Versandkosten für den Hin- u. Rücktransport zu Lasten des Kunden.

Geschäftsbedingungen für Zahlungsarten und Zahlungmöglichkeiten bitte hier einsehen

Zahlungsmöglichkeiten: Paypal, Sofortüberweisung, Vorkasse per Überweisung, Rechnung, Ratenkauf und Kreditkarte. Bitte beachten, dass bei Überweisung eine Überweisungsgebühr anfällt! Alle Kosten gehen zu Lasten des Zahlenden. Fehlende Beträge müssen leider nachgefodert werden wobei erneut weitere Kosten anfallen.Die Versandkosten werden  von uns in der Höhe der Kosten von DHL berechnet. 

(4) Änderungen, Erweiterungen und/oder Begrenzungen der BestellungFABFIVE24 wird Anfragen des Kunden im Zusammenhang mit bereits getätigten Bestellungen bezüglich Änderungen, Erweiterungen und/oder Begrenzungen des Lieferumfanges kurzfristig beantworten. Soweit der Kunde bis zu 3 Werktage vor der geplanten Lieferung eine Lieferänderung, -erweiterung und/oder -begrenzung wünscht, wird FABFIVE24 dies, soweit möglich, berücksichtigen.

§ 5 Zahlungsbedingungen


(1) FABFIVE24 stellt dem Kunden für die bestellte Ware eine Rechnung aus, die ihm bei Lieferung der Ware ausgehändigt wird. Fabfive24 liefert grundsätzlich gegen folgende Zahlungsarten: Rechnung, Ratenkauf, Vorkasse, Kreditkarte ( Visa, Eurocard) Vorkasse - Überweisung auf unser Konto der Frankfurter Volksbank IBAN  DE43 5019 0000 6501 5040 90 BIC FFVBDEFF - Vorauszahlungen werden bei der Rechnungsstellung berücksichtigt. Versandkosten fallen bei Teillieferungen nur einmal an. Andere Zahlarten siehe hier:


(2) Preise auf der Rechnung sind stets Endkundenpreise inklusive Mehrwertsteuer.
(3) Bei Zahlungsverzug ist der Kunde, der Verbraucher ist, verpflichtet, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz an FABFIVE24 zu bezahlen, es sei denn, dass FABFIVE24 einen höheren Zinssatz nachweisen kann. Bei Kunden, die Unternehmer sind, gilt Satz 1 mit der Maßgabe, dass der Verzugszinssatz 8 Prozentpunkte über dem Basiszinssatz beträgt.
(4) FABFIVE24 behält sich das Eigentum an der gekauften Ware bis zur vollständigen Bezahlung der Lieferung vor.


§ 6 Gewährleistung und Haftung


Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist. Jeder berechtigte Gewährleitungsanspruch wird zunächst im Wege der Nachbesserung erfüllt. Sollte diese fehlschlagen, behalten wir uns das Recht auf Ersatzlieferung vor. Bitte melden Sie offensichtliche Mängel innerhalb von 7 Tagen nach Zugang der Ware an.
Hierbei gilt es jedoch zu beachten, dass üblicher Gebrauch und Abnutzungserscheinungen nicht unter die Gewährleistung fallen.
Bei einer begründeten Reklamation erfolgt die Ersattung des Kaufpreises abzüglich einer Nutzungunsentschädigung des in Gebrauch genommen Artikels.
Bei Artikeln, die nicht unter die Gewährleistung fallen und eingeschickt wurden muss eine Rücksendepauschale und ggf. eine Bearbeitungspauschale berechnet werden. Handelsübliche Abweichungen, wie geringe oder technische nicht vermeidbare Streuung der Qualität, Breite, Farbe, der Ausrüstung, des Gewichts und oder des Designs berechtigen nicht zu Mängelrügen. Dies gilt auch für Abweichungen bei drucktechnisch oder am Bildschirm dargestellten Farben.
 
§ 7 Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

A. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (FABFIVE24, Fabfive Gmbh, Frohsinnstraße 24  63739 Aschaffenburg, Tel.: 06181-257350, E-Mail: shop@fabfive24.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Allgemeine Hinweise

  1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.
  2. Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück.
  3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

B. Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. 

An

Fabfive24, Fabfive Gmbh Frohsinnstraße 24  63739 Aschaffenburg

Retouren:

FABFIVE24

Fabfive Gmbh
Langstr. 51-53
63450 Hanau
Deutschland
E-Mail: shop@fabfive24.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_______________________________________________________

_______________________________________________________

 

Bestellt am (*) ____________ / erhalten am (*) __________________

 

________________________________________________________
Name des/der Verbraucher(s)

________________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)

________________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

_________________________
Datum

(*) Unzutreffendes streichen

ACHTUNG: BITTE BESTELLNUMMER NICHT VERGESSEN!!!!


Ende der Widerrufsbelehrung


§ 8 Höhere Gewalt


(1) Für den Fall, dass FABFIVE24 die geschuldete Leistung aufgrund höherer Gewalt (insbesondere Krieg, Naturkatastrophen) nicht erbringen kann, wird FABFIVE24 für die Dauer der Verhinderung von seinen Leistungspflichten befreit.(2) Ist FABFIVE24 die Ausführung der Bestellung bzw. Lieferung der Ware länger als einen Monat aufgrund höherer Gewalt nicht möglich, so ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.


§ 9 Datenschutz


FABFIVE24 wird sämtliche datenschutzrechtliche Erfordernisse, insbesondere die Vorgaben des Teledienstedatengesetzes beachten.
Soweit kein Einverständnis mit der Zusendung von Angeboten von FABFIVE24 besteht, ist dies schriftlich mitzuteilen.


§ 10 Rechte am Bild


Alle Rechte am Bild auf der Internetpräsenz von FABFIVE24 liegen auch bei dieser, soweit hier Verletzungen stattfinden, berechnen wir pro Verletzung 150,00 € als Nutznugsgebühr. Die Geltendmachung eines nachgewiesenen höheren Schadens behalten wir uns ausdrücklich vor.


§ 11 Rücktrittsrecht


Bei Druck-, Rechen- und Schreibfehlern auf der Website, Newslettern oder Katalogen und Angebotsflyern ist FABFIVE24 zum Rücktritt von hierauf beruhenden Verträgen berechtigt.


§ 12 Erfüllungsort/Gerichtsstand


Erfüllungsort ist der Sitz von FABFIVE24. Für sämtliche gegenwärtige und zukünftige Ansprüche aus der Geschäftsbeziehung mit Vollkaufleuten einschließlich Wechsel- und Scheck-Forderungen ist ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz von FABFIVE24.Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, nach Vertragsabschluß seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt oder sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.


§ 13 Schlussbestimmungen


(1) Vertragssprache ist deutsch.(2) Es gilt ausschließlich deutsches Recht, UN Kaufrecht wird ausgeschlossen.(3) Sollte eine Bestimmung in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nichtig sein oder werden, so bleiben die Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Übrigen wirksam. Fabfive24 und der Kunde werden die nichtige Bestimmung durch eine solche wirksame ersetzen, die dem Willen der Vertragspartner wirtschaftlich am nächsten kommt.


Stand 20.06.2014