Das Resultat ist der Nike Free. Ein Schuh, der fast alles kann und trotzdem so leicht und unbeschwert daherkommt. Endlich macht Laufen, gehen und spazieren gehen wieder Spaß. Das Beste überhaupt, der Nike Free Sneaker sieht auch noch richtig gut aus.

Vor der der ersten Veröffentlichung des Nike Frees 2004, beauftragte Nike den Designer Sasha Kerigaysky, einen Schuh zu designen, der einen maximalen Komfort, Traktion ermöglicht. Durch den Einsatz von Hochgeschwindigkeitskameras konnte die natürliche Bewegung beim Laufen eingefangen und intensiv analysiert werden.

 Herausgekommen ist eine Sohle, die einem menschlichen Fuß sehr ähnelt. Durch die einzelnen Sohlenteile wird das Körpergewicht gleichmäßig auf die gesamte Unterfläche verteilt und entlasten somit Knie und Gelenke entscheidend. Des Weiteren wandeln die, aus Karbongummi bestehenden, „Finger“ die Aufprallenergie fast ohne Verlust in kinetische Energie um. Dadurch kann der Träger seine Bewegung optimal auf die Straße bringen.

Viele Profisportler erkannten sehr früh das Potential der Nike Free und tragen diese auch heute noch bei Wettkämpfen. Dadurch wurde der Nike Sneaker auch einem breiteren Publikum bekannt. Mittlerweile sind die Nike Free nicht nur auf der Tartanbahn zuhause, auf der Straße sieht man sie immer mehr. Erhältlich sind sie in vielen verschiedenen Farben und Formen und auch das Obermaterial gibt es auch in zahlreichen Kombinationen. So kann man die Nike Free sowohl mit einem Mesh-Material, als auch mit einem Leder-Obermaterial kaufen. Besonders das Mesh hilft aktiv gegen schwitzende Füße und ist daher ideal für den Sommer, die wärmste Jahreszeit des Jahres. Für jeden Einsatzzweck und Geschmack ist der richtige Nike Sneaker in der Free Kollektion dabei. Ob Damen, Kinder oder Herrenschuhe.

 

Die ultraleichten Nike Free sind jetzt im Fabfive24 Online Shop erhältlich und können dort bequem und günstig auch auf Rechnung bestellt werden. Passend zum Sommer gibt es jetzt erfrischende neue Farben um die schönste Jahreszeit gebührend zu begrüßen.